Jeder Erfolg ist steigerbar, wenn man weiß wie es geht!

Erfolgs-Neuigkeiten

Mehr

Aus dem Blog

Erfolg ist planbar und gestaltbar

Gerade wurde ein Interview von mir zum o.a. Thema ‚Erfolg ist planbar‘ veröffenlicht, das ich auch hier zur Verfügung stelle  –> ...

Neues Buch mit meinem Beitrag

Mit meinem Vortrag/Workshop: „Denke groß und sei stark“ bin ich am 14. März 2016 auf dem http://soulatwork-kongress.de – Pünktlich dazu erscheint der neue Themenband: Soul@Work – Kraftvolle Unternehmen – Kraftvolle Führungskräfte – Kraftvolle Mitarbeiter. Schön, dass ich mit meinem Beitrag „Du bist was Du denkst… denke groß – sonst bleibst du klein!“ neben Sabine Asgodom , Dr. med. Eckart...

Sternstunde für Unternehmer am 23.2.2016 in Worms

Die nächste Sternstunde für Unternehmer mit 6 spannenden Vorträgen, findet am 23.2.2016 um 19.00h in Worms statt. Ein Vortragsfeuerwerk mit vielen Impulsen aus spannenden Kurzvorträgen zu den Themen Führung, Management, Marketing, Vertrieb und Organisation. Die „Sternstunde für Unternehmer“ fand bereits mehr als 100 mal in der Region Rhein-Main-Neckar statt. Das Themenspektrum ist vielfältig, jeder Teilnehmer kann Interessantes und Nutzbares für sich...

Mitglied bei den Profis…

»… das vorliegende ›Deutsche Rednerlexikon‹ füllt eine Lücke in unserem Land und wird zu einem wichtigen und sehr nützlichen Standardwerk … « Dr. Florian Langenscheidt   »Endlich ein umfassendes Werk – von etablierten TOP-Rednern bis zu vielversprechenden neuen Talenten...

Mein Motto für 2016

Sehr entspannt und guten Mutes bin ich im Neuen Jahr angekommen und zu den geschäftlichen Aktivitäten zurückgekehrt. Situationsbedingt richte auch ich in dieser Zeit meinen besonderen Fokus auf die auf mich bzw. auf uns zukommenden Möglichkeiten dieses neuen Jahres. So what? Gerade, in einer Zeit, in der wir mit immer schwierigeren, komplexeren und schneller laufenden Projekten konfrontiert sind, sollten...

Interview Antenne Mainz – Gute Vorsätze für 2016

Die letzten Tage im Jahr sind reserviert für Radio Interviews, heute Antenne Mainz, zum Thema: Gute Vorsätze zum Jahreswechsel und warum sie bei den meisten Menschen nicht funktionieren… Klicken Sie hier zum Interview.   Mir gefällt in diesem Zusammenhang das Zitat von Kurt Martens: Das Leben ist keine Reise zum Grab mit dem Vorsatz, dort möglichst sicher und unbeschadet anzukommen. Es...

Gute Vorsätze zum neuen Jahr…

Geht es Ihnen auch so wie vielen Menschen, dass sie sich vor dem Jahreswechsel etwas vornehmen und es dann trotzdem in neun Jahr nicht erreichen? In einer Untersuchung habe ich festgestellt, dass 50 % aller guten Vorsätze nach der ersten Woche schon vergessen sind, weitere 25 % bleiben nur noch zwei Wochen präsent… das heißt ab der dritten Woche sind nur...

Lebenstraum oder ein Leben wie im Albtraum?

  Lebenstraum oder ein Leben wie im Albtraum? Es ist alles eine Frage des Preises! Doch Geld spielt keine Rolle. Warum handeln wir oft nicht so, wie wir es eigentlich für richtig halten? Woran liegt es, wenn die inneren mit dem äußeren Bildern nicht übereinstimmen? Wie man sie erfolgreich zusammenfügen kann, erklärt Erfolgscoach Heinz Meloth unseren Lesern an dieser...

Coaching in der Zukunftstraße

Nomen est omen… – Meine Geschäfts-Adresse lautet: Zukunftstraße 42 und hier die Geschichte dazu: Nach dem Roman „Per Anhalter durch die Galaxis“ ist „42“ die Antwort auf die „Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest“. Ich frage mich immer wieder ob es Zufall ist, dass meine Coaching-Adresse Zukunftstraße 42 lautet?   😉 Was heißt das in der...

Speaker treffen Speaker, bei der GSA-Regio-Gruppe Rhein-Main

Mein Berufs-Verband ist die German-Speakers-Association, wenn ich von etwas überzeugt bin, engagiere ich mich, wie auch hier in der GSA-Regio-Gruppe Rhein-Main. Mehr Info unter: In der nächsten Woche – am Donnerstag, den 19.11.2015 – kommt er nach Darmstadt zu Ihnen, zu uns: MARTIN LASCHKOLNIG, der amtierende Präsident der German Speakers Association, GSA.   Seien Sie dabei, wenn er sich Ihnen...

Vortrag im Gasometer in Pforzheim: Ein Drittel weniger für ein Drittel besser‘

In einer ganz außergewöhnlichen Event-Location, im Gasometer in Pforzheim durfte ich meinen Vortrag den Teilnehmern des MPI-Südwest präsentieren, hier lautete das Thema wieder ‚Statt Zuvielismus – Ein Drittel weniger für ein Drittel besser“ Worum geht es in diesem Vortrag? Unsere Welt tickt ständig schneller, die Ausschläge nach oben und unten werden immer größer und vieles wird zunehmend komplexer. Viele...

Das Bessere ist der Feind des Guten…

Mit den Worten „Ein sehr wertvoller Abend…“, kommentierte der GSA-Ehrenpräsident  Prof. Dr. Lothar Seiwert seine Teilnahme an der  Veranstaltung der Regional-Gruppe Rhein-Main,  bei der German-Speakers-Association in Darmstadt.  7 Mitglieder (und auch Gäste)  präsentierten dem Publikum die ‚Stories‘ aus Ihren Vorträgen. Michael Rossié kommentierte mit einem Feuerwerk aus wertvollen Anregungen und Verbesserungs-Vorschlägen jeden einzelnen Referenten. In seiner Eigenschaft als Experte für Sprecher-, Medien- und Moderatoren-Trainig (auch Vizepräsident der GSA)...

Mehr